Filter
Fyne Audio
Fyne Audio F302, Standlautsprecher
FYNE AUDIO F302, Standlautsprecher (Paarpreis) Die F300 Reihe von Fyne Audio profitiert doch vom besten technischen und akustischen Sachverstand der Lautsprecherindustrie, auch wenn der Preis eher wie bei Einsteigermodellen sein mag. Mit einem Niveau der technischen und klanglichen Vollendung, die in diesem Segment unerreicht sind, bietet die Serie einen hohen Nutzen für Musik- und Filmliebhaber. Die Auswahl von je zwei Regalboxen (mit oder ohne Ständer zu betreiben), zwei Standlautsprechern und einem Center und Dipol erlaubt viele Möglichkeiten eine Anlage für die unterschiedlichsten Zwecke zusammenzustellen.     Die Gehäuse aller F300 Modelle zeichnen sich durch außergewöhnliche Steifigkeit aus, sie bestehen aus innen vielfach verstärkter Mitteldichter Faserplatte. Durch die Ankopplung des Bassmagneten an eine solche Strebe mit resonanzabsorbierendem Material wird eine zusätzliche Versteifung erreicht. Die Aufstellung der Standmodelle mit verbreiterten und auf Spikes gelagerten Sockeln unterstützt nicht nur die Standfestigkeit, sondern auch eine straffe Tieftonwiedergabe und präzise Raumabbildung.  Technische Daten:   2-Wege Bassreflex-Lautsprecher Bestückung: 1 x 150 mm Tief-Mitteltöner und 1 x 25 mm Polyester Kalotte Empf. Verstärkerleistung: 25 - 100 Watt Wirkungsgrad: 90 dB Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 36 Hz - 28 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 3,2 kHz Gehäuseausführung : Walnuss, Esche schwarz, Eiche hell - jeweils foliert Abmessungen HxBxT: 932 x 190 x 271 mm Gewicht: 13,3 kg je Lautsprecher

649,00 €*
Swans
Swans J&L 6, Standlautsprecher
Swans J&L 6, Standlautsprecher (Paarpreis) Sind sie ihre kleinen THX-zertifizierten Zwergenlautsprecher satt und möchten Musik und Heimkino mit Spaß ?Mit der Jam&Lab-Serie bringt Swans eine musikalische Lautsprecher-Serie auf den Markt, die insbesondere für dynamisches Musikmaterial und Heimkinosysteme entwickelt wurden.Es wurde bewußt auf "Schickimicki-Gehäuse" verzichtet und jeder Cent in Technik und Performance investiert.Neben den überzeugenden klanglichen Eigenschaften sorgt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis für Überraschung. It Rocks !Technische Daten 3-Wege/4.Order Bassreflex-System Frequenzgang: 40Hz-20kHz Wirkungsgrad ( 2.83V/m ): 88dB Nominal Impedanz: 6 Ohm Hochtöner: 25mm Titan-Kalottenhochtöner mit breiter Gummisicke Mitteltöner: 130mm Aluminiummembran-BMT Bass: 2x 165mm Aluminiummembran Bass Empfohlene Verstärkerleistung: 20-180W Abmessungen: 965x206x333 (HxBxT) Gewicht: 22 Kg/Stück Gehäuseausführungen: Front Lack schwarz matt, Gehäuse Esche schwarz PVC

Ab 650,00 €* UVP 1.188,00 €* * (45.29% gespart)
Dali
Dali Oberon 5, Standlautsprecher
Dali Oberon 5, Standlautsprecher (Paarpreis) Schlanke Standlautsprecher wie die OBERON 5 gelten als die Allrounder unter den Schallwandlern: Sie benötigen vergleichsweise wenig Stellfläche, lassen sich problemlos in die meisten Wohnumgebungen integrieren und überzeugen mit einer hervorragenden Klangqualität. Dass die OBERON 5 zu den besonders klangvollen Vertretern ihrer Zunft gehört, verdankt sie neben dem besonders stabilen, mit internen Querstreben verstärkten und so bestens gegen störende Gehäuseresonanzen gewappneten Gehäuse den in dieser Preisklasse nicht alltäglichen technischen Zutaten. So verwundert es nicht, dass die beiden hausintern bei DALI entwickelten Tiefmitteltöner einen tief hinabreichenden, überaus dynamischen Bass und eine ausgewogene, natürliche Mitteltonwiedergabe gewährleisten. Denn die Treiber verfügen nicht nur über besonders leichte und dennoch extrem steife 130 mm (5 1/4'') große Holzfasermembranen, sondern auch über mit dem patentierten magnetischen Werkstoff SMC gefertigte Magnetsysteme und hochwertige, aus einem kupferummantelten Aluminiumdraht gewickelte Schwingspulen. All dies führt zu einer besonders impulsiven, lebendigen und originalgetreuen Wiedergabe jedweder Musik und Filmsoundtracks. Oberhalb von 2.400 Hz übernimmt der eigens für die OBERON Serie konzipierte Hochtöner die Wiedergabe aller oberen Mitten und der hohen Frequenzen. Die besonders groß dimensionierte 29 mm-Kalotte besteht aus einem außergewöhnlich leichten Gewebe und kann daher selbst kürzeste Impulse im Signalverlauf sehr präzise reproduzieren. Dank ihrer breiten Abstrahlcharakteristik ist die OBERON 5 in der Lage, den ganzen Raum mit einem sauber gestaffelten Stereo-Klangbild zu beschallen und nicht die wenigen genau gegenüber den Lautsprechern befindlichen Hörplätze im "sweet spot". Einfache Platzierung Bei der Konstruktion der Chassis und Frequenzweichen sowie den zum Einsatz kommenden Materialien wurde Wert darauf gelegt, dass ein besonders breites Abstrahlverhalten gewährleistet ist. So lässt sich ohne ein Anwinkeln der Lautsprecher zum Hörplatz auch außerhalb des klassischen Stereo-Dreiecks ein überaus plastisches, gut in den Raum integriertes Klangbild realisieren. Modernes Design Die abgerundeten Ecken und die grobmaschige Struktur der Stoffe verleihen den Frontabdeckungen der OBERON Lautsprecher ein einzigartiges Design Die beiden Standlautsprecher verfügen zudem über einen eleganten, störende Resonanzen reduzierenden Aluminiumfuß. Holzfasermembran Die Membranen der Tiefmitteltöner bestehen aus einer Mixtur aus einem durch die Beigabe von Holzfasern verstärkten feinkörnigen Papierbrei, was eine steife, leichtgewichtige Struktur mit exzellenten akustischen Eigenschaften ergibt. In Kombination mit besonders verlustarmen Sicken und Zentrierspinnen geben die Konusmembranen auch die feinsten Klangdetails überaus klar und präzise wieder. Patentiertes Smc Das Polstück der in den OBERON Tiefmitteltönern eingesetzten Magnetsystemen besteht aus einer Kombination von Eisen und dem patentierten Magnetmaterial SMC. Dank der hierdurch deutlich reduzierten Verzerrungen dritter Ordnung ermöglichen die Lautsprecher der OBERON Serie ein längeres entspanntes Hörerlebnis mit unaufdringlichen Mitten und einem in dieser Klasse erstaunlichen Detailreichtum. Technische Daten Serie OBERON Frequenzbereich (+/- 3 dB) [Hz] 39 - 26.000 Empfindlichkeit (2,83V/1m) [dB] 88 Nennimpedanz [Ω] 6 Maximaler Schalldruckpegel [dB] 108 Empfohlene Verstärkerleistung [W] 30 - 150 Übergangsfrequenzen [Hz] 2.400 Frequenzweichenprinzip 2-Wege Hochtöner / Anzahl 1 x 29 mm ø Hochtöner, Art der Membran Gewebekalotte Tiefmitteltöner / Anzahl 2 x 130 mm (5 1/4") ø Tiefmitteltöner, Art der Membran Holzfasermembran Gehäusetyp Bassreflex Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz] 43 Eingänge zwei Schraubklemmen Empfohlene Aufstellung Standbox Empfohlener Wandabstand [cm] 15 - 80 Maximale Abmessungen mit Basis und Abdeckung (HxBxT) [mm] 830 x 162 x 283 Gewicht [kg] 10,8 Zubehör Bedienungsanleitung Gummifüße Spikes Front Grille

Ab 798,00 €* UVP 898,00 €* * (11.14% gespart)
Dali
Dali Spektor 6, Standlautsprecher
Dali Spektor 6, Standlautsprecher (Paarpreis)Die DALI SPEKTOR 6 ist das Flaggschiff der SPEKTOR Familie. Doch wenn man den Lautsprecher leibhaftig sieht oder hört, ist es nicht zu glauben, dass es so viel Power, Klangqualität und "Holz" für einen derart günstigen Preis gibt. Wer einen potenten bezahlbaren Standlautsprecher für seine HiFi-Anlage oder die Frontkanäle seines Heimkinosystems sucht, ist bei der SPEKTOR 6 an der richtigen Adresse.Zwei 165 mm große Tiefmitteltöner produzieren einen satten und kräftigen Bass sowie eine ausgewogene und verfärbungsfreie Mittenwiedergabe, eine 25 mm große Gewebekalotte sorgt für eine klare und detailreiche Hochtonwiedergabe. Die verstärkerfreundlich konzipierte SPEKTOR Serie lässt sich mit nahezu jedem preislich passenden kompakten HiFi-System, Stereo-Vollverstärker oder Surround-Receiver kombinieren – und beweist dabei eindrucksvoll, wie gut Musik und Filmsoundtracks auch für wenig Geld bereits klingen können.Holzfaser-Membranen Die ungleichmäßige Struktur der Holzfasermembranen minimiert störende Resonanzen auf der Oberfläche und ermöglicht so die Wiedergabe eines detailreichen und unverzerrten Audiosignals. Verstärkerfreundlich Die verstärkerfreundlich konzipierte SPEKTOR Serie lässt sich mit nahezu je dem preislich passenden kompakten HiFi-System, Stereo-Vollverstärker oder Surround-Receiver kombinieren – und beweist dabei eindrucksvoll, wie gut Musik und Filmsoundtracks auch für wenig Geld bereits klingen können.Gewebe-Hochtonkalotte Die Kalottenhochtöner bieten die beste Auflösung ihrer Klasse mit einem großen Frequenzumfang, einer breiten Abstrahlung und geringen Verfärbungen. Das Membranmaterial wiegt mit 0,056 mg pro mm2 weniger als die Hälfte als das in den meisten handelsüblichen Kalottenhochtönern verwendete Gewebe.Geringe Verluste Dank der von DALI entwickelten und speziell für uns gefertigten Treiber benötigen die Frequenzweichen keine der sonst erforderlichen Pegelkorrekturen. So arbeiten die aus sorgfältig selektierten Qualitätsbauteilen bestehenden Präzisionsweichen nahezu verlustfrei.Breite Abstrahlung DALI Lautsprecher lassen sich dank ihrer breiten Abstrahlcharakteristik problemlos in jeden Wohnraum integrieren. Auch die Chassis der SPEKTOR Serie erfüllen diesen Anspruch. Sie werden daher auch dann ein überaus räumliches und in sich geschlossenes Klangbild erleben, wenn sich Ihr Sitzplatz nicht innerhalb des klassischen Stereodreiecks genau gegenüber der Lautsprecher befindet.Ein zusätzlicher Vorteil dieses Ansatzes sind die im Vergleich zu einer auf Achse ausgelegten Wiedergabe deutlich reduzierten harmonischen Verzerrungen und Brechungen, die den Klang negativ beeinflussen. Dies ist auch der Grund dafür, dass alle DALI Lautsprecher nicht zum Hörplatz angewinkelt werden sollten.HochtönerDer Hochtöner der SPEKTOR 6 hat die Aufgabe, hohe Frequenzen so originalgetreu und präzise wie möglich wiederzugeben. Das geht nur mit sehr kurzen, aber schnellen Membranauslenkungen – oder besser gesagt: einer hohen Beschleunigung. Das bedeutet: Man benötigt eine möglichst geringe Masse und einen kräftigen Antrieb.Die 25 mm große Membran des SPEKTOR 6 Hochtöners besteht aus einem ultraleichten Gewebe. Das von DALI eingesetzte Membranmaterial wiegt mit 0,056 mg pro Quadratmillimeter weniger als die Hälfte als das in den meisten handelsübli chen Kalottenhochtönern verwendete Gewebe.Eine bemerkenswerte Eigenschaft der SPEKTOR Hochtöner ist, dass sie die von ihnen abgestrahlten Frequenzen bis zum unteren Ende ihres Übertragungsbereichs ohne nennenswerte Einbrüche oder Spitzen wiedergeben. Dies ist eine wichtige Voraussetzung für einen nahtlosen Übergang zwischen Hochtöner und Tiefmitteltöner. Muss ein Hochtöner zu weit hinunter oder ein Tieftöner zu weit hinauf spielen, würde dies zu Verzerrungen und einem unausgeglichenen Mitteltonbereich führen.TiefmitteltönerDie SPEKTOR 6 verfügt mit ihren beiden 165 mm großen Tiefmitteltönern über eine enorme Membranfläche, mit der sich auch in mittelgroßen und größeren Räumen eine fulminante Basswiedergabe erzielen lässt.Die bewährten Holzfaser-Membranen haben sich längst als ein DALI Warenzeichen etabliert. Sie bestehen aus einer Mischung von feinkörnigem Papier und einem Holzfaserbrei, wodurch der Konus sehr stabil und besonders leicht ist und dank der ungleichmäßigen Membranoberfläche unerwünschte Oberflächenresonanzen auf ein Minimum reduziert werden.Die Kombination aus der präzise gefertigten Holzfaser-Membran mit den verlustarm schwingenden Sicken und Zentrierspinnen ermöglicht eine tadellose Wiedergabe auch der feinsten musikalischen Details.Die Struktur des Korbs, in dem die Sicke, die Membran, die zweilagige Schwingspule und der Magnetantrieb montiert sind und der zugleich der Fixierung in der Schallwand dient, ist auf höchstmögliche Stabilität und besten Luftfluss optimiert. Vibrationen innerhalb des Materials sind so ausgeschlossen und die von der Membran in Bewegung versetzte Luft kann sich ungehindert ausbreiten.Die Kombination von Holzfaser-Membranen, verlustarmen Sicken und kräftigen Magnetsystemen garantiert eine saubere Wiedergabe auch feinster Details. Dazu sorgt ein kräftiger Magnet in Verbindung mit der überaus beweglichen zweischichtigen 25 mm-Schwingspule für einen präzisen, gut getimten und dynamischen Antrieb der Membran.Jeder in der SPEKTOR Serie eingesetzte Tiefmitteltöner wurde speziell für das jeweilige Modell entwickelt. Selbst Details wie der Winkel der Konusmembran und die Größe der Staubschutzkappe wurden für eine bestmögliche Abstrahlcharakteristik und Klangqualität optimiert. Geringe Verluste Die vorrangige Aufgabe jedes Lautsprechers ist es, die vom Verstärker kommenden elektrischen Signale in ein möglichst realistisches Hörerlebnis umzuwandeln. Jede Verzerrung oder Verfärbung des originalen Signals durch die Lautsprecher oder Gehäuse verschlechtert den Klang.Ein möglichst detailreiches Audiosignal lässt sich erreichen, wenn nur wenige Informationen verloren gehen und die Wiedergabe im Timing sowie über den gesamten Frequenzbereich ausgewogen und ohne hörbare Übergänge zwischen den einzelnen Chassis erfolgt. Durch den Einsatz ausschließlich von DALI entwickelter und speziell für uns gefertigter Treiber kommen die Frequenzweichen ohne die sonst erforderlichen Korrekturen aus.Genauso wichtig ist es, die durch die Bewegungen der mechanischen Teile entstehenden Verzerrungen auf ein Minimum zu beschränken. Bewegen sich Membran, Sicke und Schwingspule nicht linear, wird der angeschlossene Verstärker über Gebühr gefordert, wodurch das Audiosignal schon Details einbüßen kann, bevor es den Lautsprecher erreicht hat. Technische Daten Serie:  Spektor Frequenzbereich (+/- 3 dB) [Hz]: 43 - 26,000 Hz Empfindlichkeit (2,83V/1m) [dB]: 88.5 dB Nennimpedanz [Ω]: 6 ohms Maximaler Schalldruckpegel [dB]: 109 dB Empfohlene Verstärkerleistung [W]: 30 - 150 Watt Übergangsfrequenzen [Hz]: 2,500 Hz Frequenzweichenprinzip: 2-way Hochtöner / Anzahl: 1 x 25 mm Hochtöner, Art der Membran: Gewebekalotte Tiefmitteltöner / Anzahl: 2 x 6,5" Tiefmitteltöner, Art der Membran: Holzfasermembran Gehäusetyp: Bassreflex Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz]: 41.0 Hz Eingänge: zwei Schraubklemmen Empfohlene Aufstellung: Standbox Empfohlener Wandabstand [cm]: 20 - 100 cm Gehäuseabmessungen (HxBxT) [mm]: 972 x 195 x 313 mm Gewicht [kg]: 13.8 kg Zubehör: Spikes, Gummifüße, Bedienungsanleitung

Ab 694,26 €* UVP 798,00 €* * (13% gespart)
Wharfedale
Wharfedale Diamond 12.3, Standlautsprecher
Wharfedale Diamond 12.3, Standlautsprecher (Paarpreis) Der neue Maßstab Seit vielen Jahrzehnten ist Wharfedale dafür bekannt, unparteiische Neutralität und Transparenz mit fesselnder Klarheit und Ausdrucksweise zu verschmelzen. Die Wharfedale DIAMOND 12 Serie verkörpert dieses klangliche Ziel.  Die DIAMOND 12-Serie steht für erschwingliche, authentische Hi-Fi-Lautsprecher, die den Geist der Musik, was auch immer Sie spielen – von Rock über Klassik, Jazz bis Electronica – wirklich einfangen und die Aufnahme mit Wahrheit und Genauigkeit vermitteln.  Seit 1982 sind Wharfedales berühmte Lautsprecher der klassische Einstiegspunkt für echten High-Fidelity-Sound, deren außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis weltweit zahlreiche Auszeichnungen und "Best-of"-Auszeichnungen einbrachten. Mit der Einführung der brandneuen Diamond 12-Serie hebt Wharfedale erneut die Messlatte für erschwingliche Hochleistungslautsprecher.  Aber die brandneue DIAMOND 12 Serie ist die bisher beste DIAMOND-Serie ! Entwickelt in Zusammenarbeit mit Karl-Heinz Fink – einem der erfolgreichsten Lautsprecherdesigner der Welt. Klassische DIAMOND-Preispunkte, cooles und modernes, aber dennoch deutlich erkennbares Wharfedale Design und Sound, der durch außergewöhnliches akustisches Design und Engineering einen weiteren neuen "Budget"-Benchmark liefert.  Die Wharfedale DIAMOND 12.3 ist der kompakteste Standlautsprecher der DIAMOND 12 Serie. Gegenüber der großen Schwester verliert er aber nichts von der Genauigkeit und Musikalität, die diese auszeichnen. Mit ihrer verbesserten Präsenz und Leistung ist die DIAMOND 12.3 raffiniert und der perfekte, erschwingliche Standlautsprecher für 2-Kanal-HiFi-Systeme oder als Frontpaar eines wirklich beeindruckenden Heimkinosystems.  Die DIAMOND 12.3 ist als 2,5-Wege-System mit einer speziellen, aufwendigen Frequenzweichen-Technologie ausgestattet und verwendet zwei 130-mm-KlarityTM -Treiber (5″) für wirkungsvolle und gleichzeitig detailgetreue Mitten- und Tieftonfrequenzen, während der 25-mm-Kalottenhochtöner offene und sanft ausbreitende Hochtonfrequenzen liefert.  Technische Daten                2.5-Wege Standlautsprecher Gehäusetyp: Bass-Reflex Tieftöner: 130mm/5“ Advanced PP Cone, Mitteltöner 130mm/5“ Advanced PP Cone, Hochtöner 25mm (1″) Textile Dome AV Abschirmung: nein Wirkungsgrad (2.83V@1m): 89 dB Empfohlene Verstärkerleistung: 30-150W Max. Schalldruck: 102dB Nominale Impedanz: 8 Ω kompatibel Minimale Impedanz: 5.0 Ω Frequenzumfang (+/-3dB): 45Hz ~ 20kHz Bass Erweiterung (-6dB): 40 Hz Übergangsfrequenz: 2,2 kHz Gehäuse Volumen: 26.6L Abmessungen (H x B x T): (925+50) x 180 x (320+28) mm Nettogewicht pro Stück: 19,5 kg

799,00 €*
Fyne Audio
Fyne Audio F303, Standlautsprecher
FYNE AUDIO F303 Standlautsprecher (Paarpreis) Die F300 Reihe von Fyne Audio profitiert doch vom besten technischen und akustischen Sachverstand der Lautsprecherindustrie, auch wenn der Preis eher wie bei Einsteigermodellen sein mag. Mit einem Niveau der technischen und klanglichen Vollendung, die in diesem Segment unerreicht sind, bietet die Serie einen hohen Nutzen für Musik- und Filmliebhaber. Die Auswahl von je zwei Regalboxen (mit oder ohne Ständer zu betreiben), zwei Standlautsprechern und einem Center und Dipol erlaubt viele Möglichkeiten eine Anlage für die unterschiedlichsten Zwecke zusammenzustellen.     Die Gehäuse aller F300 Modelle zeichnen sich durch außergewöhnliche Steifigkeit aus, sie bestehen aus innen vielfach verstärkter Mitteldichter Faserplatte. Durch die Ankopplung des Bassmagneten an eine solche Strebe mit resonanzabsorbierendem Material wird eine zusätzliche Versteifung erreicht. Die Aufstellung der Standmodelle mit verbreiterten und auf Spikes gelagerten Sockeln unterstützt nicht nur die Standfestigkeit, sondern auch eine straffe Tieftonwiedergabe und präzise Raumabbildung. Technische Daten:  2-Wege Bassreflex-Lautsprecher Bestückung: 2 x 150 mm Tief-Mitteltöner und 1 x 25 mm Polyester Kalotte Empf. Verstärkerleistung: 35 - 150 Watt Wirkungsgrad: 91 dB Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 32 Hz - 28 kHz (-6 dB) Gehäuseausführung : Walnuss, Esche schwarz, Eiche hell - jeweils foliert Trennfrequenz: 3,2 kHz Abmessungen HxBxT: 962 x 190 x 271 mm Gewicht: 14,6 kg je Lautsprecher

849,00 €*
Wharfedale
Wharfedale Linton 85th Anniversary, feiner Vintage-Lautsprecher, A&V-Tip !
Wharfedale Linton 85th Anniversary, Vintage-Lautsprecher (Paarpreis) Der Wharfedale Linton ist eines der berühmtesten Modelle in der langen Geschichte der Wharfedale Lautsprecher. Als Modell, das die bahnbrechende Forschung von Wharfedale in den 60er, 70er und 80er Jahren verkörpert, mit einer Blutlinie, die bis 1965 zurückreicht, wurde Linton seit jeher nach den Wharfedale-Prinzipien von Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis hergestellt. Die neue Wharfedale Linton setzt diese beiden Edikte fort. Eine Handwerk, natürliche Klangqualität und ordability in einem schön proportionierten Lautsprecher, der durch seine verschiedenen Inkarnationen weltweit in Millionenhöhe gekauft wurde. Der ursprüngliche Linton war bekannt für seinen warmen, reichen und natürlich klingenden Charakter und die neue Linton behält diesen Charakter, verleiht ihm aber eine offene, detaillierte Interpretation, die Sie dazu verleiten wird, Ihre gesamte Musiksammlung noch einmal zu entdecken. Der Wharfedale Linton nutzt die modernen Trends des traditionellen Stylings mit Wert im Stammbaum und wird zu einem echten modernen Klassiker. Klassisch Modern Ein Dreiwege-Lautsprecher in der klassischen Wharfedale-Tradition - wunderschön handgefurniert mit einer eingesetzten Front und traditionellem Stoffgitter. Auf dem neuesten Stand - mit einer Mischung aus traditioneller und fortschrittlicher Technologie, für optimale Leistung bei gleichzeitiger Wahrung des Erbes. THREE-WAY DESIGN Wharfedales gewebte Kevlar®-Membran - montiert auf einem stabilen Druckgussgehäuse, liefert diese Kombination einen satten, kontrollierten Bassausgang mit hervorragender Dynamik. Die mittleren Frequenzen werden von einer zweiten, kleineren Kevlar®-konischen Einheit verarbeitet, die in einem eigenen internen Gehäuse untergebracht ist. Gewebte textile Softdome-Höheneinheit - formgerecht, mit einem hohen Ferritmagneten, entwickelt für eine gleichmäßige, detaillierte HF-Verlängerung. Optional : passender Lautsprecher Ständer Technische Daten Wharfedale Linton 85th Anniversary 3-Wege Lautsprecher Bass Reflex System 8"(200mm) Kevlar® Basstreiber 5"(135mm) Kevlar® Mitteltöner 1" (25mm) Gewebe Hochtöner 90dB Wirkungsgrad 25-200W empfohlene Verstärkerleistung 6 Ohm Impedanz 40Hz ~ 20kHz Frequenzweidergabe(+/-3dB) Bass Extension(-6dB) 35Hz Crossover Frequenz 630Hz & 2.4kHz Höhe (mit Spikes) 565mm Breite 300mm Tiefe 360mm Gewicht 18.4kg/pro Stück

Ab 998,00 €* UVP 1.248,00 €* * (20.03% gespart)
!
Swans
Swans Diva 4.2 Standlautsprecher, Art&Voice-Tip !
Swans Diva 4.2, High End- und Heimkino-Lautsprecher (Paarpreis) Die Divas spielen sehr angenehm, neutral und ehrlich. Stundenlang...Bei der Abstimmung wurde bewusst auf jegliche Effekthascherei verzichtet.Der Hochtonbereich ist durch die Konstruktion sowie die Positionierung der 28mm-Seidenkalotte sehr stressfrei und räumlich.Die Mitten überzeugen durch absolute Neutralität und verzerrungsarmut.Durch das Doppelbass-Reflexsystem ist der untere Frequenzbereich druckvoll und dynamisch, so dass selbst die wohnraumfreundlichen 4.2 durchaus für höhere Pegel sowie ernstere Heimkinosysteme geeignet sind.Unabhängig vom Musikmaterial machen Divas einfach süchtig nach mehr... Leider sind von unseren geliebten Divas nur noch kleine Restbestände lieferbar. ;-( Technische Daten 3-Wege/4.Order Bassreflex-System Frequenzgang: 38Hz-20kHz +/-3dB Wirkungsgrad ( 2.83V/m ): 88dB Nominal Impedanz: 6 Ohm Hochtöner: Swans TN28, 28mm Seidenkalotte Bassmittelton: Swans YT5N 5" Widerange-HQ-Bassmitteltöner Bass: 2 x Swans YT5N 5" Widerange-HQ-Bassmitteltöner Empfohlene Verstärkerleistung: 10-160W Abmessungen: 238X350X1048mm Gewicht: 22,5Kg Gehäuseausführung: Schwarz/Silber/Rot/Rosewood/Palisander/Buche/Walnuß/Darkbirdseye-Design,+Pianolack schwarz (Oberseite)

Ab 998,00 €* UVP 1.428,00 €* * (30.11% gespart)
Dali
Dali Oberon 7, Standlautsprecher, A&V-Tip !
Dali Oberon 7, Standlautsprecher (Paarpreis) Der größte Lautsprecher der Serie kann bei einer Bauhöhe von gut einem Meter auf ein stattliches Volumen zurückgreifen. Damit die beiden 180 mm (7'') großen Tiefmitteltöner einen präzisen, dröhnfreien und tief hinabreichenden Bass liefern können, sind die Gehäuse im Innern durch stabile Querstreben verstärkt. Störende, den Klang beeinträchtigende Gehäuseresonanzen werden so auf ein Minimum reduziert. Auch bei der OBERON 7 kommt der neu entwickelte Hochtöner mit seiner besonders groß dimensionierten, extrem leichten 29 mm-Gewebekalotte zum Einsatz. Er übernimmt die Wiedergabe aller Frequenzen oberhalb von 2.300 Hertz und verfügt über eine derart breite Abstrahlcharakteristik, dass die OBERON 7 nicht in zum Hörplatz ausgerichtet werden muss, sondern rechtwinklig zur Rückwand stehen kann. Der Standlautsprecher eimpfiehlt sich sowohl als überaus musikalischer Schallwandler für eine Stereo-Wiedergabe als auch für die vorderen Hauptkanäle eines Heimkino-Setups. Einfache Platzierung Bei der Konstruktion der Chassis und Frequenzweichen sowie den zum Einsatz kommenden Materialien wurde Wert darauf gelegt, dass ein besonders breites Abstrahlverhalten gewährleistet ist. So lässt sich ohne ein Anwinkeln der Lautsprecher zum Hörplatz auch außerhalb des klassischen Stereo-Dreiecks ein überaus plastisches, gut in den Raum integriertes Klangbild realisieren. Modernes Design Die abgerundeten Ecken und die grobmaschige Struktur der Stoffe verleihen den Frontabdeckungen der OBERON Lautsprecher ein einzigartiges Design Die beiden Standlautsprecher verfügen zudem über einen eleganten, störende Resonanzen reduzierenden Aluminiumfuß. Holzfasermembran Die Membranen der Tiefmitteltöner bestehen aus einer Mixtur aus einem durch die Beigabe von Holzfasern verstärkten feinkörnigen Papierbrei, was eine steife, leichtgewichtige Struktur mit exzellenten akustischen Eigenschaften ergibt. In Kombination mit besonders verlustarmen Sicken und Zentrierspinnen geben die Konusmembranen auch die feinsten Klangdetails überaus klar und präzise wieder. Patentiertes Smc Das Polstück der in den OBERON Tiefmitteltönern eingesetzten Magnetsystemen besteht aus einer Kombination von Eisen und dem patentierten Magnetmaterial SMC. Dank der hierdurch deutlich reduzierten Verzerrungen dritter Ordnung ermöglichen die Lautsprecher der OBERON Serie ein längeres entspanntes Hörerlebnis mit unaufdringlichen Mitten und einem in dieser Klasse erstaunlichen Detailreichtum. Technische Daten Serie OBERON Frequenzbereich (+/- 3 dB) [Hz] 36 - 26.000 Empfindlichkeit (2,83V/1m) [dB] 88,5 Nennimpedanz [Ω] 6 Maximaler Schalldruckpegel [dB] 110 Empfohlene Verstärkerleistung [W] 30 - 180 Übergangsfrequenzen [Hz] 2.300 Frequenzweichenprinzip 2-Wege Hochtöner / Anzahl 1 x 29 mm ø Hochtöner, Art der Membran Gewebekalotte Tiefmitteltöner / Anzahl 2 x 180 mm (7") ø Tiefmitteltöner, Art der Membran Holzfasermembran Gehäusetyp Bassreflex Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz] 39,5 Eingänge zwei Schraubklemmen Empfohlene Aufstellung Standbox Empfohlener Wandabstand [cm] 20 - 80 Maximale Abmessungen mit Basis und Abdeckung (HxBxT) [mm] 1015 x 200 x 340 Gewicht [kg] 14,8 Zubehör Bedienungsanleitung Gummifüße Spikes Front Grille

Ab 1.098,00 €* UVP 1.298,00 €* * (15.41% gespart)
Was Sie wissen sollten

Schnäppchen, rote Plakate und leere Versprechungen

Sie möchten gern unser Kunde sein aber die Preise im Shop gefallen Ihnen nicht ?

Bitte senden Sie uns eine Anfrage mit Ihren Wünschen und Ihrer Preisvorstellung. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Ihnen der Service im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen genügt, oder ob Sie mehr von uns erwarten. So können wir schauen wie weit unsere Zauberkräfte reichen und hoffentlich ein für beide Seiten faires Angebot kalkulieren.

Anfrage senden